Roccat Vulcan 120 AIMO Tactile, Tastatur, Mechanisch

Preisvergleich zu Roccat Vulcan 120 AIMO Tactile, Tastatur, Mechanisch von 2 Anbietern

Testergebnis von CHIP

Jeder Gamer weiß, dass zur perfekten Spiele-Atmosphäre auch der richtige Sound gehört. Wer Kabelsalat vermeiden möchte, sollte sich eine kabelloses Gaming-Headset zulegen. Wir erklären Ihnen, was Sie beim Kauf beachten sollten.

Vorteile
Hervorragende Verarbeitung
Großer Funktionsumfang
Subjektiv hübsche Optik
Gute Treiber-Software (Windows)
Nachteile
Ziemlich hoher Preispunkt
Anfällig für Staub & Schmutz

Fazit des Tests vom 27.12.2018

Mit der Vulcan 120 AIMO überrascht der deutsche Peripherie-Hersteller Roccat mit einem spannenden Konzept und präsentiert eine Tastatur, die eine komplett neue Optik mit umfangreicher Funktionalität vereint. Das außergewöhnliche Design hebt insbesondere die Beleuchtung auf ein vollkommen neues Level bei Spieler-Keyboards. Im Langzeit-Test können wir zudem sehr gute Stabilität, einfache Wartung und beständige Leistung feststellen. Unter dem Strich können wir die Vulcan 120 ohne Einschränkungen empfehlen, sofern man bereit ist, satte 160 Euro in eine Tastatur zu investieren. ... Testbericht lesen

Seit Kurzem verfügbare Tastaturen

Bei anderen Nutzern beliebt

EANs zu Roccat Vulcan 120 AIMO Tactile, Tastatur, Mechanisch

4250288171930