Fujifilm X-T30 Anthrazit

CHIP- Testbericht: Sehr Gut (Test vom 05 2019) Testbericht lesen

Preisvergleich zu Fujifilm X-T30 Anthrazit von 1 Anbieter

Testergebnis von CHIP

Mit der X-T30 bringt Fujifilm eine kleine und leichte DSLM auf den Markt, die es in Sachen Bildqualität locker mit dem hauseigenen Flaggschiff X-T3 aufnehmen kann. Und das für einen Preis von rund 1.000 Euro im Kit.

Vorteile
Tolle Bildqualität dank X-Trans-Sensor
Rundes Ausstattungs- und Leistungs-Paket
Professionelle Video-Modi mit 4:2:2 10bit über HDMI
Nachteile
Kein Staub- und Spritzwasserschutz
Nur ein UHS-I-SD-Kartenslot
Kurze Fotoserien in JPEG und RAW

Fazit des Tests vom 3.05.2019

Anstatt sich auf den Lorbeeren seines Top-Modells auszuruhen, legt der Hersteller prompt nach: So gilt es bei der Fujifilm X-T30 zwar definitiv ein paar Abstriche zu machen. Andererseits wurde der Rotstift in den meisten Fällen aber derart clever angesetzt, dass ambitionierte Fotografen die Reduzierung des Funktionsumfangs, wenn überhaupt, nur bei Details bemerken dürften. Das Ergebnis: Eine DSLM mit APS-C-Sensor, die sich auch vor deutlich teureren Modellen nicht verstecken muss. ... Testbericht lesen

Testwertungen aus dem CHIP Testcenter
CHIP Wertung Sehr Gut (93,4%)
Bestenlisten-Platzierung Platz 6 von 67
Preis-Leistung Gut
Bildqualität Sehr Gut (98,7%)
Ausstattung / Handling Gut (89,4%)
Geschwindigkeit Gut (88%)
Videoqualität Sehr Gut (92,1%)

Seit Kurzem verfügbare Digitalkameras

Bei anderen Nutzern beliebt

EANs zu Fujifilm X-T30 Anthrazit

4547410400229