BlackVue DR900S-1CH

Preisvergleich zu BlackVue DR900S-1CH von 1 Anbieter

Testergebnis von CHIP

Wer sich im Falle eines Unfalls vor Gericht schützen möchte, kann nun offiziell eine Dashcam benutzen. Allerdings nur, wenn diese nicht durchgängig aufnimmt und sich permanent selbst überschreibt. Worauf Sie beim Kauf achten müssen, erklären wir Ihnen in diesem Video.

Vorteile
Hervorragende Bildqualität bei Tag
Inkl. 64 GB SD-Karte
Viele Einstellmöglichkeiten
Cloudservice für Dateispeicherung & -Zugriff
Nachteile
Teilweise schwächelnd bei schwierigen Lichtverhältnissen
Bei Nacht zu dunkel
Hoher Preis

Fazit des Tests vom 8.07.2019

Mit der BlackVue DR900S-1CH hatten wir eine Dashcam im Test, die das Verkehrsgeschehen in UHD-Auflösung aufnimmt. Die Autokamera konnte vor allem bei Tageslicht überzeugen, wir bemerkten im Test aber eine recht schnell einsetzende Bewegungsunschärfe und Schwächen bei Nacht. Gut gefielen uns das kompakte und unauffällige Design, die gute Einrichtungsmöglichkeit per Smartphone oder PC und einige Extras, die nicht selbstverständlich sind. Worauf Sie beim Kauf von Dashcams achten sollten, verraten wir im Video. ... Testbericht lesen

Seit Kurzem verfügbare Dashcams

Bei anderen Nutzern beliebt

EANs zu BlackVue DR900S-1CH

0685784370268, 8809352130012