Bluetooth-Lautsprecher

 (1279 Ergebnisse)

Bluetooth Lautsprecher sind praktische Musik-Boxen für unterwegs: Auch wenn jedes Handy integrierte Lautsprecher besitzt – wirklich kraftvoll ist der Sound zumeist nicht. Bluetooth Lautsprecher sind kleine Lautsprecher-Boxen, die einen eingebauten Akku besitzen und sich kabellos mit verschiedensten Endgeräten koppeln lassen. Wir stellen die besten Modelle namhafter Hersteller im Preisvergleich vor und zeigen, worauf Sie beim Kauf besonders achten sollten. weiterlesen...

Bluetooth-Lautsprecher

Wofür lohnen sich Bluetooth Lautsprecher?

Obwohl die eingebauten Lautsprecher in Smartphones, Tablets und Laptops mittlerweile einen passablen Klang bieten, können Sie unmöglich mit vollwertigen Lautsprechern mithalten. Die Geräte sind dafür schlichtweg zu klein und können gerade in den Basstönen nur eine mäßige Beschallung liefern. Hier kommt der Vorteil von Bluetooth-Boxen ins Spiel: Die mobilen Begleiter bekommen Sie in verschiedensten Größen und mit entsprechend unterschiedlichen Klang-Umfängen. Zudem haben die Lautsprecher eigene Akkus verbaut, was für eine längere Laufzeit des angeschlossenen Handys sorgt. Die meisten Modelle sind deshalb für die musikalische Untermalung beim Grillabend oder auch zur Beschallung in der eigenen Wohnung wunderbar geeignet.

Kabellose Lautsprecher: Wie viel Geld ausgeben?

Wie bei vielen technischen Geräten gilt: Die Preisspanne ist schier unendlich. Billige Bluetooth-Lautsprecher bekommen Sie schon für knappe 10 Euro, die Klang-Vorteile sind hier jedoch sehr begrenzt. Meist stammen diese Geräte von No-Name-Herstellern und bieten nur eine mäßige Qualität. Besser beraten sind Sie im Mittelklasse-Segment von etwa 30 bis 70 Euro. Hier erhalten Sie Lautsprecher mit einem echten Mehrwert und zumeist auch einer passablen Verarbeitung. Viele namenhafte Hersteller verkaufen Lautsprecher in diesem Preissegment. Wollen Sie auch unterwegs nicht auf perfekten Klang und edle Materialien verzichten, können Sie natürlich auch dreistellige Beträge ausgeben.

Auf diese Features sollten Sie bei Bluetooth Lautsprechern achten

Auch hinsichtlich der Ausstattung gibt es deutliche Unterschiede. Besonders achten sollten Sie zunächst auf den integrierten Akku und dessen Laufzeit. Schließlich ist selbst der beste Lautsprecher ohne ausreichende Stromversorgung wertlos. Günstige Modelle spielen um die 5 Stunden lang Musik ab. Bei mehrmaliger Nutzung ohne Aufladen ist das nicht allzu viel. Hochwertige Bluetooth Lautsprecher laufen hingegen 20 bis 30 Stunden und halten so auch das gesamte Wochenende durch. In vielen Fällen sinnvoll ist ein Spritzwasserschutz am Lautsprecher, etwa durch kleine Gummiabdeckungen über den Anschlüssen. Möchten Sie den Lautsprecher viel im Außenbereich nutzen und auch bei kleinen Regenschauern entspannt bleiben, sollten Sie hier nicht sparen. Einige der Boxen sind vollständig wasserdicht und überstehen sogar Stürze in den Badesee ohne Probleme.

NFC, Klinkenanschluss, Mikrofon: Was ist noch wichtig?

Die Liste der möglichen Zusatzausstattungen ist freilich sehr lang. Hier sollten Sie vorher abgrenzen, was für Ihren Einsatzzweck nützlich ist und was nicht. Viele der teureren Bluetooth Lautsprecher unterstützen beispielweise eine Kopplung mit der Nahfunktechnik NFC, die dann entsprechend schnell und einfach vonstattengeht. Voraussetzung ist hier aber, dass auch Ihr Smartphone NFC-fähig ist. Möchten Sie mit der Bluetooth-Box bequem telefonieren, achten Sie auf ein integriertes Mikrofon. Zur leichteren Bedienung sollten zudem Auswahltasten für die Lautstärke oder zum Weiterschalten von Musiktiteln integriert sein.

Schlussendlich sollten Sie vor dem Kauf versuchen, diverse Bluetooth-Lautsprecher selbst auszuprobieren und sich ein eigenes Bild vom Klang zu machen. Der Grundsatz „Je teurer, desto besser“ gilt hier zwar in den meisten Fällen, trotzdem spielen die persönlichen Vorlieben eine große Rolle. Auch Design und Handhabung hängen zu weiten Teilen vom eigenen Geschmack ab.