Die ganze Welt der Magazine in einer App - jetzt 3 Monate für 0,99 Euro statt 29,97 Euro
Zum Angebot
Sortiert nach
  • Beliebtheit
  • Preis (Günstigster)
  • Preis (Höchster)
  • Neuheit
Preis
  • bis 10 €
  • 10 bis 20 €
  • 20 bis 50 €
  • ab 50 €
Hersteller
  • One For All
  • Archos
  • Asustor
  • Avalva
  • Axing
  • BigBen
  • The Little Black Box
  • ComAG
  • DeLock
  • Doro
  • Ebode
  • Ednet
  • eLive
  • GigaBlue
  • Griffin
  • Grundig
  • Hama
  • Heitech
  • Hestec
  • HQ
  • König
  • Lexibook
  • LG
  • Logitech
  • MCL Samar
  • Medion
  • Meliconi
  • Minix
  • Philips
  • Pro2
  • qviart
  • SPIN remote
  • Ruwido
  • Samsung
  • Schwaiger
  • Seki
  • Skymaster
  • SMK
  • Sourcingmap
  • TechniSat
  • Technomate
  • Thomson
  • Thumbs Up
  • Valueline
  • Vialuna
  • Vivanco
  • WHD

Universalfernbedienungen Preisvergleich

 (100 Ergebnisse)

Fernseher, DVD-Player, Receiver, Festplattenrekorder und zahlreiche weitere Geräte besitzen alle eine eigene Fernbedienung. Werden zwei Fernbedienungen gleichzeitig benötigt, sorgt das zusätzlich für Verwirrung. Eine Universalfernbedienung schafft Abhilfe und bündelt die Steuerung in nur einem Gerät. Um das gewünschte Gerät zu steuern, schalten Sie auf der Universalfernbedienung einfach den richtigen Kanal ein. Wir zeigen Ihnen, worauf es beim Kauf von Universalfernbedienungen wirklich ankommt.

weiterlesen...

Universalfernbedienungen

Kapazität von Universalfernbedienungen

Je nach Modell bieten die Universalfernbedienungen Speicherplatz für 1 bis 15 Geräte. Um ein bestimmtes Gerät zu steuern, müssen Sie auf der Fernbedienung lediglich den Kanal wechseln. Die meisten Modelle unterstützen die Bedienungen von Fernsehern, DVD-Playern und Musik-Anlagen. Für weitere Geräte wie Set-Top-Boxen sind leider nicht alle Fernbedienungen geeignet. In der Regel arbeiten die Universalfernbedienungen mit Infrarot, sodass Sie die Fernbedienung auch in die Richtung des jeweiligen Geräts halten müssen. Nur wenige Fernbedienungen arbeiten mit Funk.

Minimalistische Universalfernbedienung

Für Senioren, Kinder und Personen mit eingeschränkter Sehfähigkeit gibt es besonders einfache Modelle. Hier wird an allen Enden gespart und großer Wert auf die Übersichtlichkeit gelegt. Sehr simple Modelle verfügen lediglich über 6 Tasten, die alle angenehm groß ausfallen.

Vorsicht bei vorprogrammierten Universalfernbedienung

Die meisten Modelle sind bereits vorprogrammiert. Eine solche Universalfernbedienung verfügt über einen eingebauten Chip mit einer Datenbank zahlreicher Geräte. Im Handbuch finden Sie den passenden Code zu Ihrem Gerät und können die Fernbedienung damit einstellen. Da jedoch jeder Hersteller bereits die verschiedensten Fernbedienungen für seine Geräte gebaut hat, geht hier häufiger etwas schief. Es kann vorkommen, dass einige Universalfernbedienungen nicht mit allen Ihrer Geräte kompatibel sind. In solchen Fällen müssen Sie die Fernbedienung wieder zurückschicken. Um diesen Aufwand zu vermeiden, können Sie teilweise schon vorher prüfen, mit welchen Geräten die Universalfernbedienung kompatibel ist.

Lern-Funktion von Universalfernbedienungen

Die wichtigsten Funktionen der gängigen Geräte können Sie mit jeder Universalfernbedienung steuern. Damit die Fernbedienung übersichtlich bleibt, wird auf eher unwichtige Funktionen verzichtet. Sollten Sie doch einmal eine Funktion der alten Fernbedienung vermissen, ist das mit einer Lern-Funktion der Universalfernbedienung kein Problem. Spezielle Modelle besitzen nicht nur einen Infrarot-Sender, sondern auch einen Infrarot-Empfänger. Dadurch können Sie Signale von der alten Fernbedienung einlesen und auf besonderen Tasten der Universalfernbedienung abspeichern.

All-In-One Fernbedienungen

Für etwas mehr Geld können Sie noch einen Schritt weiter gehen. Häufig besitzen die All-In-One Fernbedienungen einen USB-Anschluss, um alle Geräte bequem am Computer einzurichten. Ein Display auf der Universalfernbedienung sorgt für weiteren Komfort. Solche Fernbedienungen können teilweise auch das Licht, die Klimaanlage, die Jalousien oder andere vernetzte Objekte in Ihrem Haus steuern.
Besonders interessant ist die Aktionssteuerung. Mit nur einer Taste können Sie gleich ein ganzes Bündel an Befehlen auf mehreren Geräten auslösen. Somit können Sie beispielsweise mit einer Taste den Fernseher anschalten, auf den richtigen HDMI-Eingang wechseln und gleichzeitig den DVD-Player einschalten. Einmal eingerichtet sparen Sie mit einer Aktionssteuerung nicht nur mehrere Fernbedienungen, sondern auch mehrere Tastenkombinationen.