DEGIRODepot

aktualisiert am
DEGIRO
Anschrift
Rembrandt Tower - 9ter Stock
1096 HA Amsterdam / Niederlande
kunderservice@degiro.de
2,4 gut Partner Logo Gesamtnote
  • 0
  • 1
  • 0
  • 0
  • 0
  • 0
4,00 1 Bewertungen
FOCUS Online empfiehlt das Depot für:
  • Buy & Hold Anleger

    Den Typ "Buy & Hold Anleger" haben wir folgendermaßen charakterisiert: 10 Trades pro Jahr á 5.000 Euro Ordervolumen in Deutschland / Xetra

  • World Trader

    Die beispielhafte Berechnung eines "World Traders" ergibt sich aus folgenden Annahmen: 12 Trades pro Jahr, davon 10 in den USA bzw. Kanada und 2 weltweit. Das Ordervolumen haben wir mit je 5.000 Euro berechnet.

  • Vieltrader

    Den Typ "Vieltrader" haben wir wie folgt definiert: 365 Trades pro Jahr á 3.000 Euro Ordervolumen in Deutschland / Xetra

Zum Anbieter

Transaktionskosten

Order pro Jahr
16,50 €

KonditionsCheck

  • Günstige Orderkosten 

    Sowohl der Handel innerhalb, als auch außerhalb Deutschlands wird überdurchschnittlich günstig angeboten

  • Orderänderung- und Streichung 

    Orderänderung- und Streichung sind kostenlos möglich

  • Handel ist nicht an allen deutschen Börsen möglich 

    In Deutschland stehen für den Handel nur XETRA und Frankfurt zur Verfügung. Weitere deutsche Börsen wie Stuttgart fehlen

1,7 gut

Abhängig von Ihren Angaben zu durchschnittlichem Ordervolumen und Orderzahl pro Jahr errechnen wir die Ihnen dadurch entstehenden Kosten. Das Konto mit den besten Konditionen erhält die Note 1,0, die restlichen entsprechend weniger. Diese Note fließt bei Standardeinstellungen mit einem Gewicht von 50% in die Gesamtnote ein. Auf der Übersichtsseite können Sie diese Gewichtung per Schieberegler an Ihre eigenen Wünsche anpassen.

SicherheitsCheck

  • Getrennte Anlagen 

    Aus Sicherheitsgründen werden bei DEGIRO Ihre gesamten Anlagen (einschließlich der Derivate) getrennt gehalten. Kundengelder werden kostenlos in einem gesonderten Fond untergebracht

unbewertet

Viele Nutzer möchten gerne wissen, wie sicher das Online-Banking bei einer Bank ist. Wir bewerten, mit welchen technischen Maßnahmen die Banken Online-Banking-Sicherheit gewährleisten, vor allem in den Bereichen „generelle Sicherheitsmaßnahmen“ und „Sicherheit auf Transaktionsebene“ . Das Depot-Konto mit den besten Sicherheitskonditionen erhält die Note 1,0, die restlichen entsprechend weniger. Unsere Sicherheitswertung geben wir nur zu Ihrer Orientierung aus, sie fließt nicht in die Gesamtwertung ein.

ServiceCheck

  • Schnelle Kontoeröffnung 

    Die Identifizierung Ihrer Person erfolgt anhand eines Bankkontos

  • Es steht kein Demokonto zur Verfügung
  • Keine Weiterbildungsmöglichkeiten (Webinare, Videos)
  • Keine automatische Steuerabführung 

    Automatische Abführung der Steuer an das Finanzamt ist nicht möglich. DEGIRO bietet jedoch einen Jahressteuerbericht zum Download an

3,0 befriedigend

In dieser Wertungskategorie benoten wir das zum Konto gehörige Trading-Angebot, etwa die handelbaren Produkte, Order-Möglichkeiten oder die Anzahl der integrierten ausländischen Börsenplätze. Zudem bewerten wir, ob das Depot-Konto als vollwertiges Girokonto genutzt werden kann, wie gut Kunden Kontakt mit der Bank aufnehmen können und wie komfortabel Kontoführung und -eröffnung sind. Das Konto mit dem besten Angebot und Service erhält die Note 1,0, die restlichen Konten entsprechend weniger. Diese Note fließt bei Standardeinstellungen mit einem Gewicht von 50% in die Gesamtnote ein. Auf der Übersichtsseite können Sie diese Gewichtung per Schieberegler an Ihre eigenen Wünsche anpassen.

Im Überblick

Gebühren

Depotgebühren p.a. 
keine

Die Depotführung ist ohne Einschränkungen kostenlos.

Ordergebühren Deutschland 

Xetra (Aktien): 2,00 € + 0,026 %, an FWB (Aktien) 7,50 € + 0,098 %.

Ordergebühren International 

Europa: 4,00 € + 0,058 %, max. 60 €. USA: 0,50 € + 0,004 USD je Aktie, Kanada: 2,00 € + 0,01 CAD je Aktie, Weltweit: ab 10,00 € + 0,068 %.

Typische Kosten für

Buy & Hold Anleger

Den Typ "Buy & Hold Anleger" haben wir folgendermaßen charakterisiert: 10 Trades pro Jahr á 5.000 Euro Ordervolumen in Deutschland / Xetra

33 €
World Trader

Die beispielhafte Berechnung eines "World Traders" ergibt sich aus folgenden Annahmen: 12 Trades pro Jahr, davon 10 in den USA bzw. Kanada und 2 weltweit. Das Ordervolumen haben wir mit je 5.000 Euro berechnet.

49 €
Vieltrader

Den Typ "Vieltrader" haben wir wie folgt definiert: 365 Trades pro Jahr á 3.000 Euro Ordervolumen in Deutschland / Xetra

1.015 €

Tan-Verfahren

  • iTan
  • Push Tan
  • Photo Tan
  • SMS Tan
  • Chip Tan
  • Session Tan

Assetklassen

  • Aktien
  • ETF
  • Fonds
  • Zertifikate/Optionsscheine
  • Futures
  • CFD
  • Forex
  • Anleihen

Info-Services

  • Realtimekurse
  • Orderbuchansicht
  • Wertpapier und Marktinfos
  • Analysen
  • Vergleichtools
  • Persönliche Beratung

Kontoführung

  • Internet
  • Telefon
  • Browser
  • Mobile Banking
  • App Banking
  • Spezielle Software
  • E-Mail
  • Filiale
  • Fax

Order-Arten

  • Limit
  • Trailing Orders
  • Stop loss/buy
  • Neuemissionen

Gut zu wissen

Bedingungen

Als noch relativ junger Broker ist DEGIRO erst seit September 2014 in Deutschland aktiv; bei der Übertragung eines vorhandenen Depots zu DEGIRO fällt eine Gebühr von zehn Euro an.

Die Regulierung erfolgt durch die niederländische Behörde für Finanzmärkte (AFM), Degiro ist entsprechend auch bei der BaFin registriert.

Besonderheiten

DEGIRO berechnet eine Gebühr von 0,25 % des Portfoliowertes bzw. max. 2,50 Euro pro Jahr und Börse (mit Ausnahme von XETRA, Frankfurt und EUREX). für die „Einrichtung von Handelsmodalitäten“. Die Berechnung erfolgt allerdings nur, wenn innerhalb eines Kalenderjahres an einer der Börsen in Europa, Asien und Nordamerika mind. eine Transaktion durchgeführt wird oder die Position an einer Fremdbörse gehalten wird.

Kundenbewertungen

4,00 1 Bewertungen
Verteilung Kundenmeinungen
0
1
0
0
0

Degiro hat wirklich sehr gute Konditionen. Allerdings habe ich eine Aktie über eine exotische Börse gekauft anstatt z.b. über Xetra. Das Problem war das ich diese dann an der gekauften Börse nicht innerhalb einen halben Tages verkaufen konnten, weil das Volumen dort zu gering ist. Auf Nachfrage beim Service wurde nur die erste Frage beantwortet. Die Frage wie ich den eine andere Börse hätte wählen könne ´wurde trotzdem 2 facher Nachfrage nicht mehr beantwortet. Das ist ein etwas schwacher Service. Also darauf achten die Produkte /Aktien nicht an einer exotischen Börse zu kaufen.

Fazit

DEGIRO: Depot

Das Depot von DEGIRO eignet sich aufgrund der überdurchschnittlich günstigen Ordergebühren sowohl für Buy & Hold Anleger als auch für World Trader und Vieltrader. DEGIRO bietet ein breites Angebot an handelbaren Produkten an, welche vor allem an vielen ausländischen Börsen gehandelt werden können. Dabei wird die Möglichkeit des Day-Trading angeboten. Spezielle Vieltrader-Rabatte für sehr aktive Kunden gibt es nicht. Dies sollte jedoch nicht als Nachteil gewertet werden, weil die allgemeinen Konditionen zu den besten am Markt gehören. Kunden die großen Wert auf Service legen, werden bei DEGIRO leider enttäuscht. Das Serviceangebot ist nicht sehr umfangreich und eine persönliche Beratung wird ebenfalls nicht angeboten.

Zum Anbieter