Ratenkredit Vergleich

Hotline: +49 911 148 783 86

Ratenkredit: was ist das?
Beim Ratenkredit erhält der Kreditnehmer vom Kreditgeber eine benötigte Summe Geld. Diese zahlt er plus einem festen Zinssatz, auch gebundener Jahreszins genannt, und anfallender Kosten während der Laufzeit zurück. Die Höhe der Raten und die Zahlungstermine sind für die gesamte Kreditlaufzeit festgeschrieben.
Finden Sie mit unserem Ratenkredit-Vergleich den besten Kredit für Ihre anstehende Anschaffung. Für die bestmöglichen Ergebnisse geben Sie bitte den Nettodarlehensbetrag (Kreditsumme), die gewünschte Laufzeit und die Verwendung für Ihren Ratenkredit an. Viele Informationen und Definitionen rund um den Ratenkredit finden Sie auch am Ende dieser Seite.

ab 174,72 €
1,90 %
bis 3,49 %
Sollzins gebunden
1,88 - 3,44 %
jederzeit, unbegrenzte Höhe
Eine Ratenpause ist auf Anfrage möglich
(4.5)
5600 Bewertungen
Repräsentatives Beispiel
Effektiver Jahreszins: 3,19%, Sollzins gebunden p.a.: 3,14%, Bearbeitungsgebuehr: 0,00%, Nettodarlehensbetrag: 10.000 Euro, 60 Raten, Gesamtbetrag: 10.810,79 Euro, Darlehensgeber/-vermittler: Süd-West-Kreditbank Finanzierung GmbH, Am Ockenheimer Graben 52, 55411 Bingen am Rhein
ab 174,93 €
1,95 %
bis 4,85 %
Sollzins gebunden
1,93 - 4,75 %
jederzeit, unbegrenzte Höhe
(3.9)
4 Bewertungen
Repräsentatives Beispiel
Effektiver Jahreszins: 4,13%, Sollzins gebunden p.a.: 4,06%, Bearbeitungsgebuehr: 0,00%, Nettodarlehensbetrag: 10.000 Euro, 60 Raten, Gesamtbetrag: 11.049,71 Euro, Darlehensgeber/-vermittler: Bank of Scotland, Karl-Liebknecht-Str. 5, 10178 Berlin
ab 175,10 €
1,99 %
bis 9,99 %
Sollzins gebunden
1,97 - 9,56 %
max. einmal im Monat, mindestens 4 Raten müssen nach Tilgung noch als Restkredit vorhanden sein
Schon mind. 6 Raten pünktlich bezahlt, maximal 2 Ratenpausen möglich, 25 Euro Gebühr
(4.6)
627 Bewertungen
Repräsentatives Beispiel
Effektiver Jahreszins: 4,99%, Sollzins gebunden p.a.: 4,88%, Bearbeitungsgebuehr: 0,00%, Nettodarlehensbetrag: 10.000 Euro, 60 Raten, Gesamtbetrag: 11.268,29 Euro, Darlehensgeber/-vermittler: CreditPlus Bank AG, Augustenstr. 7, 70178 Stuttgart
ab 175,10 €
1,99 %
bis 4,99 %
Sollzins gebunden
1,97 - 4,88 %
jederzeit, unbegrenzte Höhe
(2.1)
2 Bewertungen
Repräsentatives Beispiel
Effektiver Jahreszins: 4,15%, Sollzins gebunden p.a.: 4,07%, Bearbeitungsgebuehr: 0,00%, Nettodarlehensbetrag: 10.000 Euro, 60 Raten, Gesamtbetrag: 11.054,79 Euro, Darlehensgeber/-vermittler: Barclays Bank PLC, Gasstr. 4c, 22761 Hamburg
ab 176,28 €
2,27 %
bis 9,29 %
Sollzins gebunden
2,25 - 8,92 %
einmal pro Laufzeitjahr max. 50% des Restkredits
(0)
0 Bewertungen
Repräsentatives Beispiel
Effektiver Jahreszins: 3,58%, Sollzins gebunden p.a.: 3,52%, Bearbeitungsgebuehr: 0,00%, Nettodarlehensbetrag: 10.000 Euro, 60 Raten, Gesamtbetrag: 10.909,92 Euro, Darlehensgeber/-vermittler: Deutsche Postbank AG, Friedrich-Ebert-Allee 114 - 126, 53113 Bonn
ab 177,05 €
2,45 %
bis 8,49 %
Sollzins gebunden
2,42 - 8,18 %
jederzeit, bis max. 80% der aktuellen Restschuld des Kredites
Es ist pro Jahr eine Ratenpause möglich - Voraussetzung sind keine Zahlungsrückstände und pünktliche Zahlung der letzten, vor der auszusetzenden Rate, fälligen 11 Raten - Kosten pro Ratenpause: 20,00 EUR
(5)
1 Bewertungen
Repräsentatives Beispiel
Effektiver Jahreszins: 4,15%, Sollzins gebunden p.a.: 4,07%, Bearbeitungsgebuehr: 0,00%, Nettodarlehensbetrag: 10.000 Euro, 60 Raten, Gesamtbetrag: 11.054,79 Euro, Darlehensgeber/-vermittler: TARGOBANK AG & Co. KGaA, Kasernenstr. 10, 40213 Düsseldorf
ab 177,17 €
2,48 %
bis 6,98 %
Sollzins gebunden
2,45 - 6,77 %
möglich, ohne genauere Angaben
(0)
0 Bewertungen
Repräsentatives Beispiel
Effektiver Jahreszins: 4,14%, Sollzins gebunden p.a.: 4,06%, Bearbeitungsgebuehr: 0,00%, Nettodarlehensbetrag: 10.000 Euro, 60 Raten, Gesamtbetrag: 11.052,25 Euro, Darlehensgeber/-vermittler: Santander Consumer Bank, Santander-Platz 1, 41061 Mönchengladbach
ab 177,47 €
2,55 %
bis 6,99 %
Sollzins gebunden
2,52 - 6,78 %

Repräsentatives Beispiel
Effektiver Jahreszins: 3,69%, Sollzins gebunden p.a.: 3,63%, Bearbeitungsgebuehr: 0,00%, Nettodarlehensbetrag: 10.000 Euro, 60 Raten, Gesamtbetrag: 10.937,88 Euro, Darlehensgeber/-vermittler: OYAK ANKER Bank GmbH, Lyoner Str. 38, 60528 Frankfurt
ab 178,95 €
2,90 %
bis 7,80 %
Sollzins gebunden
2,86 - 7,53 %
einmal pro Laufzeitjahr, max. 50% des Restkredits
3 Mal pro Laufzeit maximal bis zu 2 Ratenpausen möglich, jeweils 12 Monate mössen zwischen den Ratenpausen liegen
(0)
0 Bewertungen
Repräsentatives Beispiel
Effektiver Jahreszins: 3,99%, Sollzins gebunden p.a.: 3,91%, Bearbeitungsgebuehr: 0,00%, Nettodarlehensbetrag: 10.000 Euro, 60 Raten, Gesamtbetrag: 11.014,13 Euro, Darlehensgeber/-vermittler: norisbank GmbH, Reuterstr. 122, 53129 Bonn
181,45 €
3,49 %
Sollzins gebunden
3,44 %
jederzeit, unbegrenzte Höhe
(4.4)
113 Bewertungen
Repräsentatives Beispiel
Effektiver Jahreszins: 3,49%, Sollzins gebunden p.a.: 3,44%, Bearbeitungsgebuehr: 0,00%, Nettodarlehensbetrag: 10.000 Euro, 60 Raten, Gesamtbetrag: 10.887,04 Euro, Darlehensgeber/-vermittler: Deutsche Kreditbank AG, Taubenstr. 7-9, 10117 Berlin
182,09 €
3,64 %
Sollzins gebunden
3,58 %
jederzeit, unbegrenzte Höhe

Repräsentatives Beispiel
Effektiver Jahreszins: 3,64%, Sollzins gebunden p.a.: 3,58%, Bearbeitungsgebuehr: 0,00%, Nettodarlehensbetrag: 10.000 Euro, 60 Raten, Gesamtbetrag: 10.925,17 Euro, Darlehensgeber/-vermittler: Verband der PSD Banken e.V., Dreizehnmorgenweg 36, 53175 Bonn
182,30 €
3,69 %
Sollzins gebunden
3,64 %
jederzeit, unbegrenzte Höhe
(4.9)
6 Bewertungen
Repräsentatives Beispiel
Effektiver Jahreszins: 3,69%, Sollzins gebunden p.a.: 3,64%, Bearbeitungsgebuehr: 0,00%, Nettodarlehensbetrag: 10.000 Euro, 60 Raten, Gesamtbetrag: 10.937,88 Euro, Darlehensgeber/-vermittler: SKG BANK, Halbergstr. 50, 66121 Saarbrücken
ab 182,98 €
3,85 %
bis 9,85 %
Sollzins gebunden
3,78 - 9,43 %
kostenfrei ohne weitere Angaben
Pausierung generell möglich
(0)
0 Bewertungen
Repräsentatives Beispiel
Effektiver Jahreszins: 5,45%, Sollzins gebunden p.a.: 5,32%, Bearbeitungsgebuehr: 0,00%, Nettodarlehensbetrag: 10.000 Euro, 60 Raten, Gesamtbetrag: 11.385,21 Euro, Darlehensgeber/-vermittler: Deutsche Postbank AG, Friedrich-Ebert-Allee 114-126, 53113 Bonn
ab 185,69 €
4,49 %
bis 17,90 %
Sollzins gebunden
3,58 - 14,48 %
jederzeit, unbegrenzte Höhe
(5)
36 Bewertungen
Repräsentatives Beispiel
Bei diesem Produkt fallen Bearbeitungsgebühren in Höhe von 4,50% an. Effektiver Jahreszins: 6,60%, Sollzins gebunden p.a.: 4,50%, Bearbeitungsgebuehr: 4,50%, Nettodarlehensbetrag: 10.000 Euro, 60 Raten, Gesamtbetrag: 11.677,50 Euro, Darlehensgeber/-vermittler: Lendico Deutschland GmbH, Neue Grünstr. 27, 10179 Berlin

Der Ratenkredit

Der Ratenkredit ist die häufigste und vielfältigste Variante des Kredits. Er hat viele Namen, die auf seine Verwendung hinweisen: Verbraucherkredit, Lieferantenkredit, Kleinkredit, Sofortkredit, Investitionskredit für Unternehmer oder etwa Autokredit und Leasing. Wer im Laufe eines Abends bei seiner Kneipe um die Ecke anschreiben lässt und erst am Ende des Abends zahlt, nimmt einen Ratenkredit in Form eines Lieferantenkredits in Anspruch. Auch wer einen Handy-Vertrag unterschreibt, schließt einen Ratenkredit ab. Es sind also nicht nur Filial-, Online- und Autobanken sowie Sparkassen, die diese Art des Kredits vergeben, sondern auch Handelsunternehmen, Verbrauchermärkte – und Gastwirte.

Ratenkredit – was ist das?

Beim Ratenkredit erhält der Kreditnehmer vom Kreditgeber eine benötigte Summe Geld. Diese zahlt er plus einem festen Zinssatz, auch gebundener Jahreszins genannt, und anfallender Kosten während der Laufzeit zurück. Die Höhe der Raten und die Zahlungstermine sind für die gesamte Kreditlaufzeit festgeschrieben.

Der Darlehensbetrag liegt meist zwischen 2.500 Euro und 50.000 Euro – obwohl die offizielle Definition für Ratenkredite an private Kunden einen Rahmen von 200 Euro bis 75.000 Euro vorsieht. Die Höhe der Sollzinsen, die der Kreditnehmer zahlen muss, ist markt- und bonitätsabhängig, also abhängig von der Zahlungsmoral des Kreditsuchenden – und natürlich davon, wie hoch seine monatlichen Belastungen durch andere Kredite sind. Die Laufzeit: In der Regel zwischen einem und sieben Jahren. Wird der Ratenkredit mit einer Zweckbindung vergeben, darf die Kreditsumme nicht für andere Zwecke verwendet werden.

Tipp: Pauschale Bearbeitungsgebühren dürfen Banken nach einem Urteil des Bundesgerichtshofs nicht mehr berechnen.

Ratenkredit – wer bekommt ihn?

Wer einen Kredit beantragt, muss volljährig und geschäftsfähig sein. Grundsätzlich gewähren Kreditgeber ein Ratendarlehen, wenn auf dem Konto des Antragstellers ein regelmäßiges Einkommen verbucht wird. Das kann Arbeitseinkommen sein, aber auch auf BaföG oder Sozialleistungen werden Ratenkredite vergeben, wenn die Rückzahlung als realistisch eingestuft wird.

Damit die Bank das Rückzahlungsrisiko ermitteln kann, fordert sie die Zustimmung des Kreditnehmers, eine Anfrage bei der Schutzvereinigung für allgemeine Kreditsicherung (Schufa) stellen zu dürfen. Die Schufa sammelt Daten über die Zahlungsmoral von Bundesbürgern. Wer seine Kreditraten nicht regelmäßig bezahlt, bekommt einen Schuf-Eintrag, der den nächsten Kredit teurer macht. Kreditgeber nutzen die Schufa-Auskunft also, um den Sollzins bonitätsabhängig festzulegen.

Ratenkredit – wie berechnen?

Der Ratenkredit kann sehr einfach mithilfe des BestCheck Ratenkreditvergleichs berechnet werden. Kreditsuchende geben einfach ihren gewünschten Kreditbetrag, die Laufzeit und weitere individuelle Präferenzen in den Kreditrechner ein. Das Ergebnis ist eine individuelle Auflistung potenzieller Kreditgeber. Ausgewiesen werden der effektive Jahreszins und die monatliche Kreditrate.

Wer in Cent und Euro wissen möchte, was ein Ratenkredit kostet, kann das problemlos auf Basis der monatlich gleichbleibenden Kreditraten selbst ausrechnen:

(Monatliche Rate x Laufzeit) - Kreditbetrag = anfallende Kosten

Beispiel:

Ein Ratenkredit wurde über den Gesamtbetrag von 5.000 Euro mit einer Laufzeit von drei Jahren und einem effektiven Jahreszins von 4,1 Prozent gewährt. Die monatliche Rate beträgt 147,84 Euro.
Die Rechnung: 147,84 Euro Rate x 36 Monate Laufzeit = 5.322,24 Euro Kreditbetrag, auch Bruttodarlehensbetrag genannt

5.322,24 Euro – 5.000 Euro = 322,24 Euro Kreditkosten.

Der Nettodarlehensbetrag ist die Kreditsumme, die dem Kreditnehmer tatsächlich ausbezahlt wird – deshalb auch Auszahlungsbetrag genannt. Es ist der Betrag, den ein Kreditnehmer ohne Zinsen und andere Nebenleistungen an den Kreditgeber zurückzahlen muss.

Ratenkredit – was ist zu beachten

  • Erkennen Sie sich selbst: Wer Beratung und einen persönlichen Ansprechpartner für seine Finanzierung möchte, ist bei den meist günstigen Angeboten der Online-Banken nicht richtig aufgehoben.

  • Achten Sie auf die Seriosität des Kreditgebers.

  • Banken müssen einen Preis-Leistungskatalog vorlegen, der alle mit dem Kredit in Verbindung stehenden Kosten ausweist. Vor der Entscheidung für einen Kreditgeber sollten verschiedene Preis-Leistungskataloge verglichen werden.

  • Mühsam, aber wichtig: Lesen Sie das Kleingedruckte des Kreditvertrags. Denn: Kreditgeber müssen zwar den Effektivzins angeben, der zusätzliche Kostenfaktoren berücksichtigt. Darin nicht enthalten sind aber Kosten, die während der Kreditlaufzeit auftreten können. Etwa, weil Sie vorzeitig Sondertilgungen vornehmen, mit Kreditraten pausieren oder diese aufstocken möchten. Diese Kosten können erheblich sein.

  • Denken Sie über eine Restschuldversicherung nach. Sie sichert die Kreditraten für den Fall Ihres Todes, Krankheit oder Arbeitslosigkeit ab. Umso länger die Kreditlaufzeit ist, desto sinnvoller ist so eine Versicherung. Die Kosten sind sehr unterschiedlich (vergleichen Sie mehrere Angebote) und in der Berechnung des Effektivzinses nicht enthalten.